Gipskarton

Zeigt alle 8 Ergebnisse

  • THERMOMAX BIT

    Hervorragende Schalldämmung in Gipskartonwänden

    Thermoakustische Platte, bestehend aus einer Polyesterfaserplatte, die mit einer Elastomermembran mit einer Gesamtstärke von 50 mm verbunden ist. Das Produkt hat eine ausgezeichnete schalldämmende Wirkung für Gipskartonwände und Gegenwände, kann aber auch für die akustische Sanierung von Industriedächern eingesetzt werden. Die korrekte Installation wird durch die Abdichtung der Fugen mit dem Kleber Rotocell AD gewährleistet.

    Weiterlesen
  • PHONOPRILL

    Ein Produkt, viele Anwendungen

    Das Produkt besteht aus einer Gipskartonplatte in Verbindung mit einer schalldämmenden Dämpfungsschicht, die wiederum aus einer Mischung von synthetischen Kautschuken aus dem Öko-Recycling besteht. Die Platte wird auf einen Metallrahmen aufgebracht oder kann in einigen Fällen mit einem Spezialkleber direkt auf die zu behandelnde vertikale Fläche geklebt werden. Die Schalldämmung des Produkts erreicht auch in ungedämmten Wänden ein ausgezeichnetes Niveau und ermöglicht eine akustische Optimierung durch Überlagerung des Systems mit einer weiteren, mit versetzten Fugen beschichteten Gipskartonplatte.

    Weiterlesen
  • MICROGIPS PLUS

    Höchste Effizienz auf kleinstem Raum

    Das Produkt besteht aus einer Gipskartonplatte in Verbindung mit einer schalldämmenden Dämpfungsschicht aus chemisch vernetztem Polyethylen mit einer Dichte von 35 kg/m³. Durch die Verbindung zwischen der hochdichten Platte und der trittschalldämmenden Membran mit hohem Dämpfungsvermögen ist das Material perfekt für Anwendungen direkt in der Wandverkleidung geeignet. Das Produkt muss mittels mechanischer Befestigungen installiert werden. Es wird empfohlen, die Verpackung mit einer zusätzlichen Gipskartonplatte zu verschließen, die mit versetzten Fugen in Bezug auf das Produkt verlegt ist.

    Weiterlesen
  • PHONOSOFT

    Thermo-Akustikplatte

    Das Produkt besteht aus einer Gipskartonplatte in Verbindung mit einer schalldämmenden Dämmschicht, die aus einer 20 mm dicken Polyesterfaserplatte besteht. Das in seiner Art einzigartige Material verfügt über eine hervorragende thermoakustische Leistung; die Montage erfolgt durch Kleben.

     

    Weiterlesen
  • PHONOTER

    Außergewöhnlich sowohl als Schallabsorption als auch als Schalldämmung

    Die Platte besteht aus zwei 20 mm dicken Polyesterfaserplatten mit einer 2 mm dicken (4 kg/m2) Lärmschutzmembran im Inneren. Das Produkt eignet sich perfekt für schallabsorbierende und schalldämmende Anwendungen wie z. B. Wände am Arbeitsplatz oder Autobahnschranken.

    Weiterlesen
  • POLYWALL

    Isolierung aus Öko-Recycling

    Ökologische schallabsorbierende Platte, Euroklasse B, s2-d0 aus thermisch gebundenen Polyesterfasern ohne Klebstoffe. Dank seiner Eigenschaften ist die Platte bei vielen Anwendungen ein perfekter Ersatz für Mineralwolle. Für Gipskartonwände und Gegenwände geeignet.

    Weiterlesen
  • SUPREMA 3.5

    Überragend in allen Anwendungsbereichen

    Mehrschichtige technische Membran, die durch Koextrusion einer auf Elastomer-Polymerbitumen basierenden Mischung erhalten wird. Das Produkt ist mit einem nicht gewebten, texturierten Polypropylen-Gewebe bedeckt, aber der große Unterschied ist die spezielle Aluminiumfolienverstärkung in Verbindung mit einer glasfaserverstärkten Innenseite in der Dicke der Membranen.

    Weiterlesen
  • MANTOBIT

    Doppelte Isolierung gegen Wasser und Lärm

    Schalldämmplatte mit Masse-Feder-Masse-Effekt, bestehend aus einem Sandwich aus zwei 4 kg/m² Elastomermembranen mit einem 5 mm dicken chemisch vernetzten Polyethylenschaum dazwischen. Sie wird mit normalen Breitkopf-Kunststoffstopfen aufgetragen und in den Fugen mit Rotocell AD abgedichtet. Das Produkt kann auch für die Schalldämmung von belüfteten Dächern, für bewohnte Dachböden und für die Schalldämmung von Holzböden unter technischen Anlagen verwendet werden.

    Weiterlesen
X